WEBINAR-REIHE CAD/BIM

Webinar-Reihe zum Thema CAD/BIM mit pit-CAD Ulitmate

Die Digitalisierung schreitet auch in der Bauwirtschaft voran! Mit digitaler Bauwerksdatenmodellierung (BIM) sollen alle Informationen geteilt werden und Kosten aufgrund Fehler oder Nacharbeiten gespart, sowie die Zusammenarbeit und Kommunikation zwischen allen beteiligten Unternehmen optimiert werden. Das Thema BIM ist auch fester Bestandteil im pit-ecoSystem.

Der Leiter der Forschungs- & Entwicklungsabteilung Valentino Scopece und Produkt-Bereichsleiter und CAFM-Ring Vorstandsmitglied Thomas Bender verschaffen Ihnen in einer Webinar-Reihe einen Überblick zum BIM2FM-Prozess und erklären Ihnen was Sie im BIM-Projekt berücksichtigen sollten.

 

Unser Webinar-Angebot für Sie:

 

10. Sep. 2021 um 10 Uhr
Webinar BIM2FM
Datenintegration von der Planung ins CAFM-System, Praxisbeispiel zum openBIM-Prozess
-> Sie möchten sich die Aufzeichnung zum Webinar BIM2FM ansehen? Diese steht unter dem nachfolgenden Link bereit: WEBINAR BIM2FM

 

Ab Oktober stehen weitere Themen für Sie als Webinar zur Verfügung. Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Informationen folgen:

  • BIM im Planungsprozess – TGA
    TGA-Planung mit pit-CAD Ultimate
  • BIM im Planungsprozess – Architektur
    Architekturmodellierung mit pit-CAD Ultimate
  • BIM im Bestand
    Von der Punktwolke zum Gebäudeinformationsmodell

 

Interessiert? Dann melden Sie sich kostenlos und unverbindlich an. Zur Anmeldung.

 

Sie benötigen mehr Informationen zum Thema BIM? Mehr lesen

Was ist pit-CAD Ultimate?

ist ein durchgängiges 2D/3D Planungswerkzeug über den gesamten Lebenszyklus einer Immobilie und die Grundlage für den digitalen TWIN. pit-cup vereint in dieser Software Bricsys, CAD/BIM-Technologie und die langjährige Erfahrung im Bereich der Gebäudetechnikplanung und des Facility Management.

 

Die Vorteile des pit-CAD Ultimate

  • Alle pit – CAD Classic Funktionen plus
  • Vollwertiges Autorenwerkzeug für Architektur, TGA, und FM
  • openBIM mit IFC 2×3, IFC 4, BCF, CAFM Connect
  • Features für BIM2FM und Scan2BIM
  • Vollständig integriert in das pit – IT ecoSystem
  • Keine zusätzliche CAD-Basisapplikation erforderlich
  • Einmalige Lizenzkosten

 

Wie und wo kann pit-CAD Ultimate eingesetzt werden?

 

pit – CAD Ultimate in der 2D/3D TGA Planung
  • 100% AutoCAD kompatibel ohne AutoCAD
  • Smarte Features für die Praxis
  • Alle Gewerke in einer Lösung-HLSK, Elektro
  • Schnittstelle zu Berechnungstool
  • Klassische 2D/3D Planung in gewohnter AutoCAD Manier
  • 3D BIM Modellierung in DWG 9 Smarte, KI basierte BIM Modellierungsfeatures
  • Durchgängiges Bedienkonzept für alle Gewerke (HLSK, Elektro)
  • Intuitiv zu bedienendes Eingabekonzept mit pit – Klick
  • Intelligente Anbindung der Berechnungssoftware SOLAR COMPUTER
  • Flächenkonvertierungstool für Heiz-/Kühllastberechnung und für EnEV Nachweis
  • Vollständige IFC Interoperabilität (IFC 2×3 , IFC 4)
  • Kollaboration auf Basis von BCF
  • Performante Modellbearbeitung durch schlankes Datenmodell
  • Modellaufbereitung und Zeichnungsableitung
  • Mengenexport nach Excel
  • Vollständig integriert in das pit – IT ecoSystem (planen, bauen, betreiben)

 

pit – CAD Ultimate als openBIM Autorenwerkzeug:
  • BIM-Modellierung in DWG 9 Smarte
  • KI-basierte BIM Modellierungsfeatures
  • Vollständige IFC Interoperabilität (IFC 2×3, IFC 4)
  • Einfaches Mapping auf unterschiedliche Klassifizierungssysteme
  • Import von Revit Modellen
  • Kollaboration auf Basis von BCF
  • Performante Modellbearbeitung durch schlankes Datenmodell
  • Modellaufbereitung und Zeichnungsableitung
  • Vollständig integriert in das pit – IT ecoSystem (planen, bauen, betreiben)

 

BIM2FM mit pit – CAD Ultimate
  • Unterstützung verschiedener Klassifizierungssysteme (IFC, CAFM Connect)
  • Smarte Mapping Funktionalitäten zur Verknüpfung von as built und FM Modell
  • Unterstützung verschiedener Klassifizierungssysteme (IFC, CAFM Connect etc.)
  • Modellaufbereitung & Integration für pit – FM (Geometrie & Semantik)
  • Ableiten von performanten 2D Grundrissen und Schemata
  • Verknüpfung von Geometrie und Semantik in pit – FM
  • Modellierungswerkzeug für Umbauen im Betrieb (Bauen im Bestand)
  • Unterstützung von IFC 2×3 und IFC 4 sowie Import von Revit Modellen
  • Aufbereiten von 3D Scandaten (Punktwolken)
  • Automatische Geschoss Erkennung
  • Ableiten von 2D Grundrissen (Flächenerkennung, Polygonisierung)